SprachmittlerIn werden - Willkommen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

SprachmittlerIn werden

Ich will helfen
 
 

SprachmittlerIn werden:

 
 

Sprechen Sie eine Sprache, die in den Herkunftsländern der Flüchtlinge gesprochen wird? Zum Beispiel Farsi, Dari oder kurdisch? Sind Sie bereit, im Alltag in entsprechenden Situationen zu übersetzen? Sie entscheiden selbstverständlich selbst über die Art Ihres Einsatzes und den Umfang.

Bei Interesse melden Sie sich gern beim Landkreis Oldenburg, der einen Pool von SprachmittlerInnen unterhält:

Ansprechpartnerin: Ute Frankenfeld
Telefon:
04431 85-659
E-Mail: ute
.frankenfeld@oldenburg-kreis.de

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü